Was ist Fernwärme
 
 

Winterthur

05.08.2014

erweitert städtisches Fernwärmenetz

In Winterthur entsteht derzeit einer der längsten Schweizer Versorgungsstollen – im Mikrotunnelingverfahren. Der Stollen hat einen Durchmesser von rund drei Metern. Darin geführt werden die grossen Fernwärmeleitungen, über eine Strecke von rund einem Kilometer. Sie sollen ab Herbst 2015 das Sulzerareal Stadtmitte mit umweltfreundlicher Abwärme von Stadtwerk Winterthur beliefern.

Damit kann ein grosser Beitrag zugunsten einer nachhaltigen Wärmeversorgung der Stadt Winterthur geleistet werden – so wie es der im letzten Jahr revidierte kommunale Energieplan vorsieht.

Verband Fernwärme Schweiz

Geschäftsführer

Andreas Hurni
p.A. Ryser Ingenieure AG
Engestrasse 9
Postfach
3001 Bern
Tel. +41 31 560 03 90
E-Mail

Sekretariat / Finanzen

Larissa Kämpf 
Römerweg 2
5443 Niederrohrdorf
Tel. +41 56 534 40 02
E-Mail

Präsident

Thierry Burkart
Nationalrat
Voser Rechtsanwälte KlG  
Stadtturmstrasse 19 
5400 Baden
Tel. +41 56 203 10 20
E-Mail