Was ist Fernwärme
 
 

Planerabend

Vom VFS finden jährlich drei Planerabende statt, zwei davon in der Deutschschweiz. Am Anlass werden üblicherweise zwei für die Branche/Planer relevanten Themen über Referate vorgestellt. Eine Pause dazwischen und ein Apéro-Riche am Schluss der Veranstaltung ermöglichen einen guten Erfahrungsaustausch und Networking zwischen den Teilnehmenden.

Termine
Do, 04.11.2021

Veranstalter
VFS

Ort
Baden

Sprache
Deutsch

Was Sie erwartet

Der VFS führt jährlich Planerabende durch, einen davon in der Deutschschweiz. Am Anlass werden üblicherweise mindestens zwei für die Branche/Planer relevante Themen mittels Referaten vorgestellt. Eine Pause dazwischen und ein Apéro-Riche am Schluss der Veranstaltung ermöglichen einen guten Erfahrungsaustausch und Networking zwischen den Teilnehmenden.

Zielpublikum

Planer, Betreiber, Contracting-Unternehmen, weitere Interessierte

Programm

16.00 Uhr Begrüssung durch René Bachmann, VFS

16.10 Uhr Überwachtes Heizwasser - der Schlüssel zur Energieeffizienz
Referent: Rolf Frei, Elysator Engineering AG, Bilten

- Warum Trinkwasser sich nicht als Systemwasser eignet
- Füllwasseraufbereitung von A-Z
- Langfristig gute Wasserqualität sicherstellen

17.10 Uhr Pause

17.30 Uhr Thermische Energiemessung
Referenten: Thomas Müller und David Schittly, Aquametro AG, Therwil

- Einführung thermische Energiemessung
- Dimensionierung und Auswahlhilfe für die Energiemessungen
- Energierechner und Datenmanagement - Vorstellung CALEC STIII
- Vorstellung Aquametro-BIM-Katalog für Planer

18.30 Uhr Schluss der Veranstaltung, anschliessend gemeinsamer
Apéro Riche

Ort

Hotel Du Parc
Römerstrasse 24
5400 Baden

Auskünfte

Geschäftsstelle VFS
Andreas Hurni
+41 31 560 03 90
E-Mail

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bequem online an (oranges Feld «zur Anmeldung» anklicken). Anmeldeschluss: Donnerstag 25. Oktober 2021.

 

Teilnahmegebühren

VFS-Mitglieder: pro Person CHF 150.00 (zzgl. MwSt. 7,7%)
Nicht VFS-Mitglieder: pro Person CHF 250.00 (zzgl. MwSt. 7,7%)
Darin enthalten ist ein Apéro Riche.

Sie erhalten zusammen mit der Bestätigung die Rechnung. Die Teilnahmegebühren müssen vor Beginn der Tagung via Banküberweisung beglichen werden.

Abmeldung/Stornierung

Bei schriftlicher Abmeldung bis 14 Tage vor Beginn des Workshops wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 100.00 pro Teilnehmer in Rechnung gestellt. Bei späterer Abmeldung wird die Gebühr in voller Höhe fällig. Die Meldung eines Ersatzteilnehmers ist kostenlos.

Bei einer allfälligen Stornierung des Workshops, werden die Teilnehmer umgehende informiert. Bereits bezahlte Gebühren werden rückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht.

weitere Informationen

Die Teilnehmenden erhalten auf Wunsch eine Teilnahmebestätigung durch den Verband Fernwärme Schweiz.

Rückblick

In den letzten Jahren durften wir jeweils 40-60 Teilnehmende an den Planerabenden begrüssen. Nachfolgend finden Sie Informationen zu früheren Veranstaltungen.

Rückblick vergangene Planerabende

Verband Fernwärme Schweiz

Geschäftsführer

Andreas Hurni
c/o Ryser Ingenieure AG
Engestrasse 9
Postfach
3001 Bern
Tel. +41 31 560 03 90
andreas.hurni@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Geschäftsführer Stellvertreter

Diego Hangartner
c/o Hochschule Luzern Technikumstrasse 21
6048 Horw
Tel. +41 41 349 39 78 diego.hangartner@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Sekretariat

Ursula Spycher
c/o Ryser Ingenieure AG 
Engestrasse 9 
Postfach 
3001 Bern 
Tel. +41 31 560 03 90
info@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Präsident

Othmar Reichmuth
Ständerat
Buoflen
6434 Illgau
Tel. +41 79 248 98 65
info@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail