Was ist Fernwärme
 
 

VFS-Webinar Energiemangellage

Auf der einen Seite wird über die geltenden rechtlichen Grundlagen sowie den Stand der Krisenorganisation Strom und Gas informiert, auf der anderen Seite werden konkrete Massnahmen, die von Fernwärmeversorgern umgesetzt werden können, vermittelt. Podiumsdiskussion.

Termine
Mi, 02.11.2022, 15:30-17:30 Uhr

Veranstalter
VFS

Sprache
Deutsch

 

Was Sie erwartet

Der Verband Fernwärme Schweiz organisiert am 2. November 2022 ein Webinar zum Thema Energiemangellage. Auf der einen Seite wird über die geltenden rechtlichen Grundlagen sowie den Stand der Krisenorganisation Strom und Gas informiert, auf der anderen Seite werden konkrete Massnahmen, die von Fernwärmeversorgern umgesetzt werden können, vermittelt. Eine Podiumsdiskussion mit den Referenten, an der auch Fragen der Teilnehmenden berücksichtigt werden, rundet die Veranstaltung ab. Die Webinar-Teilnahme ist kostenlos. Wir bitten Sie, sich online anzumelden.

Zielpublikum

Betreiber, Contracting-Unternehmen und weitere Interessierte

Programm

  • Strom- und Gasmangellage – Krisenorganisationen und gesetzliche Grundlagen
    (L. Küng, Geschäftsführer OSTRAL + Primeo Netz AG)
  • Energiemangellage aus Sicht eines grossen Wärmeversorgers
    (A. Jud, Leiter Abteilung Betrieb bei Entsorgung und Recycling Zürich Fernwärme)
  • Energiemangellage in kleineren Wärmeverbünden
    (U. Rhyner, Geschäftsführer Energie Ausserschwyz und Vorstandsmitglied VFS)
  • Podiumsdiskussion mit den Referenten, Beantwortung von Fragen der Online-Teilnehmenden

Anmeldung

Bitte melden Sie sich über das Online Formular in der Spalte rechts «zur Anmeldung» an. Zwei Tage vor der Durchführung erhalten Sie die Zugangsdaten zum Webinar. 

Anmeldeschluss ist der 31.10.2022

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. 

Ort

online

Auskünfte

Geschäftsstelle VFS
Andreas Hurni
Engestrasse 9 / Postfach
3001 Bern

+41 31 560 03 90
E-Mail

 

Verband Fernwärme Schweiz

Link zur Fernwärme auf LinkedIn
 

Geschäftsführer

Andreas Hurni
c/o Ryser Ingenieure AG
Engestrasse 9
Postfach
3001 Bern
Tel. +41 31 560 03 90
andreas.hurni@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Geschäftsführer Stellvertreter

Martin Liechti
Tel. +41 31 560 03 90 martin.liechti@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Sekretariat

Ursula Spycher
c/o Ryser Ingenieure AG 
Engestrasse 9 
Postfach 
3001 Bern 
Tel. +41 31 560 03 90
info@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail

Präsident

Othmar Reichmuth
Ständerat
Buoflen
6434 Illgau
Tel. +41 79 248 98 65
info@fernwaerme-schweiz.ch
E-Mail